SetupGrafik

Menüpunkt: Grafik

Menü: Einstellungen -> Emu64 Einstellungen -> Grafik


In diesen Menübereich kann die Bild- & Videoausgabe des Emu64 beeinflusst werden.

Screenshot: Emu64 V4.30beta2 / Setup-Fenster Grafik

C64 Farbmodus


C64 Farbmodus

Über das Pulldownmenü kann eine Farbpalette ausgewählt werden, welche bei Deaktivierte PAL Videoausgabe erst aktiv wird. Folgende Auswahlmöglichkeit steht zur Verfügung.


Farbpalette (-modus)

Screenshot

Emu64

Emu64 (bis 4.00)

CCS64

Pc64

C64s

Vice

Frodo

Schwarz/Weiß


Fenster Modus


PAL Videoausgabe

Hiermit wird eine Fernsehbildausgabe auf dem Monitor simuliert. Für weitere manipulationen der Ausgabe können über den Menüpunkt Einstellungen -> TV/Video Einstellungen gemacht werden.


Texturgröße verdoppeln

Über diese Einstellung werden alle Bild- / Videoausgaben gegenüber dem TV "Originalbild" verdoppelt. Eine Veränderung des Fensters wird erst Sichbar, wenn im Kontexmenü


Vertical Sync

Eine vertikale Synchronisierung verhindert bei Grafikkarten  eine Aktualisierung der Bilddaten, während der Bildschirm das Bild aufbaut und vermindert so Flackereffekte.


Hardware Fílter

Mit dieser Option werden Hardware Filter der Grafikkarte aktiviert. Diese werden über DirectX angesprochen.


Aktuell wird nur der Bilinear Filter benutzt. Dieser Filter ist Hilfreich beim verändern von Texturen.


Vollbild Modus


Videomodus

Über dieses Pulldownmenü kann die Bildauflösung für den Vollbildschirmmodus ausgewählt werden,


PAL Videoausgabe

Hiermit wird eine Fernsehbildausgabe auf dem Monitor simuliert. Für weitere manipulationen der Ausgabe können über den Menüpunkt Einstellungen -> TV/Video Einstellungen gemacht werden.


Texturgröße verdoppeln

Über diese Einstellung werden alle Bild- / Videoausgaben gegenüber dem TV "Originalbild" verdoppelt. Eine Veränderung des Fensters wird erst Sichbar, wenn im Kontexmenü


Vertical Sync

Eine vertikale Synchronisierung verhindert bei Grafikkarten  eine Aktualisierung der Bilddaten, während der Bildschirm das Bild aufbaut und vermindert so Flackereffekte.


Stretch

Bei Auflösungen (Widescreen) die nicht 4:3 kompatibel sind, wird im Vollbildmodus dann ein schwarzer Rahmen aufgebaut. Wird diese Option aktiviert, wird das Bild in die Auflösung angepasst (gestreckt).


Hardware Fílter

Mit dieser Option werden Hardware Filter der Grafikkarte aktiviert. Diese werden über DirectX angesprochen.


Aktuell wird nur der Bilinear Filter benutzt. Dieser Filter ist Hilfreich beim verändern von Texturen.


Screenshot


Format

Mit diesem Pulldownmenü kann das Grafikformat für die Emu64 Screenshotfunktion bestimmt werden.

Das PNG Grafikformat ist voreingestellt. Folgende Grafikformate stehen  zur Verfügung.BMP, JPG, PNG, DDS, PPM, DIB, HDR und PFM.


Die Screenshotdateien werden per vierstelligen Counter durchgezählt, Der Zähler (Counter) beginnt bei 0000. Wird dieser Knopf gedrückt, beginnt der Zähler wieder bei Null.


Hinweis


Besteht schon eine Datei mit der gleichen Bezeichnung, wird diese ohne Nachfragen vom Emu64 überschrieben.


Fenster schließen


Das Setup-Fenster wird oben links mit Anklicken auf dem Schließensymbol geschlossen und die Einstellungen werden übernommen und gesichert.


Copyright © 2009 - 2010, Thorsten Kattanek

Created with the Freeware Edition of HelpNDoc: Create HTML Help, DOC, PDF and print manuals from 1 single source