Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Bitte schaut euch auch ruhig den aktuellen Entwicklungsstand der Emu64 Version 5.xx an. Diese läuft schon recht stabil und rückt dem Ende der Portierung (Linux/windows) Woche für Woche immer näher.
https://bitbucket.org/tkattanek/emu64/wiki/Home

Kontrollzentrum

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Neue Benutzer

Shooter(12. Januar 2018, 23:11)

Robbie1985(24. Dezember 2017, 13:04)

Ralphtougs(13. Dezember 2017, 07:45)

deddycool21(27. November 2017, 12:56)

MikelWgs1(7. November 2017, 18:37)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 840
  • Themen: 1103
  • Beiträge: 7079 (ø 1,7/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Shooter

Umfrage

Sonntag, 16. November 2014, 21:49

Forenbeitrag von: »amithlon«

Hallo an allen 64er Freaks

Hallo, ich habe am Freitag mit 2 Bekannten zusammengessen und wir haben in Erinnerungen gekramt... Damals (1986 bis zur Wende und auch noch danach) war mit hochladen noch nichts. Das gezeigte Bild der Karte stammt aus dem Netz, wurde 2010 im Robotronforum gepostet, jemand hat also dieses Modul und ein Pagefoxmodul-Nachbau in die Hände bekommen. Gebaut wurden die Module mit großer Wahrscheinlichkeit 1988/1989 vor der Wende. Die Leiterplatte der FC3 ist nicht durchkontaktiert, dürfte den Weg von m...

Sonntag, 16. November 2014, 00:29

Forenbeitrag von: »amithlon«

Hallo an allen 64er Freaks

Hallo, ich mache es mal nicht zu lang. Ich nähere mich stark der Rente (eine Hand reicht inzwischen, um die Jahre zu zählen). Ex-DDR-Bewohner (spielt da und dort eine Rolle). Bekanntschaft mit Microcontrollern 1979 mit dem 6800, Eigenbau-"Rechner" mit HEX-Tastatur, 7-Segmentanzeigen, 1k Ram, 1k Eprom (270. Wen interessiert, wie das in der DDR ganz unpolitsch zustand kam, kann gern fragen. Zwischenspiel mit Z80, dann einem KC87-Nachbau irgendwo gegen 1987. Dann der C64, müßte gegen 1988 gewesen s...