Sie sind nicht angemeldet.

Bitte schaut euch auch ruhig den aktuellen Entwicklungsstand der Emu64 Version 5.xx an. Diese läuft schon recht stabil und rückt dem Ende der Portierung (Linux/windows) Woche für Woche immer näher.
https://bitbucket.org/tkattanek/emu64/wiki/Home

Kontrollzentrum

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Neue Benutzer

Ralphtougs(13. Dezember 2017, 07:45)

deddycool21(27. November 2017, 12:56)

MikelWgs1(7. November 2017, 18:37)

Primustonus(1. November 2017, 13:35)

TrinTragula(28. Oktober 2017, 18:18)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 838
  • Themen: 1101
  • Beiträge: 7064 (ø 1,71/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralphtougs

Umfrage

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Emu64. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thorsten Kattanek

Emu64 - Entwickler

  • »Thorsten Kattanek« ist männlich
  • »Thorsten Kattanek« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 284

Wohnort: Berlin

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik / Informatik

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Februar 2013, 21:19

Von Emu64 ab jetzt immer aktuelle inoffizielle Development Snapshots

Hallo Liebe Emu64 User !

Die Entwicklung von Emu64 schleicht sich so dahin, der Grund ist ja weitest gehend bekannt denke ich. Deshalb mache ich aber im Hintergrund immer pö a pö am Emu64 weiter. Seit einigen Tagen und Wochen bin ich dabei mein Buildsystem neu einzurichten, so das ich nun unter mein Linux (openSuse 12.2) alle Emu64 Versionen (win x32 / win x64 / linux i686 / linux x86_64) Cross-Compileren kann. Somit ist dafür keine VM mehr nötig, und der Workflow vereinfacht sich dadurch um einiges.

Des weiteren benutze ich ja schon seit einiger Zeit git als Versionskontrolle, und so kam der Entschluss den kompletten Emu64 Sourcecode Zentral auf einen Server auszulagern. Somit ist er sicher vor Datenverlust (Lokale Sicherungen mache ich trotzdem ... sicher ist sicher ;) ).
Natürlich ist der Sourcecode weiterhin noch Close, was sich eventl. ja mal ändern könnte. Somit wäre das nur noch ein Klick für mich um das zu ändern. Der Emu64 Sourcode ist gehostet auf BitBucket

Nun zu dem im Titel angekündigten ...
Ja !! Ab sofort kann jeder und das meine ich auch so, den jetzigen und zukünftigen Development Snapshot runter laden und Testen. Somit hat jeder die Chance die Emu64 Entwicklung mit zu verfolgen und zu beeinflussen, auch wenn sie derzeit nicht gerade schnell voran geht.

Für mich bedeutet das, weniger Druck und ein gutes Gefühl euch was aktuelles zu bieten.
Jedoch werde ich für die Development Snapshosts kein Support geben, dafür gibt es ja immer noch die Offiziellen Versionen. Auch kann ich keine Garantie für die Lauffähigkeit geben. Wichtig ist auch das es ein Issue-Tracking-System gibt, wo alle Bugs und Vorschläge für die Development Snapshots gemeldet werden können. Das ganze befindet sich in mitten der Entwicklung und ist kein fertiges Produkt !

O.K genug gelabert hier der Link zum Emu64 Development Snapshot https://bitbucket.org/tkattanek/emu64/

Folgende Systeme werden derzeit unterstützt: Window x32, Windows x64, Linux i686, Linux x86_64

MfG Thorsten Kattanek

2

Sonntag, 3. Februar 2013, 09:21

Hallo,

Im Beta 5.xx darf ich irgendwie nicht lesen und schreiben , deshalb hier mal kurz ...


Ich habe gerade die Win32bit Version gestestet in einer Virtuellen Maschine mit Parallels auf einem MacBook Pro .

Was soll ich sagen, es läuft :-) Das ist ja genial .
Ok, habe noch nicht alles durch getestet aber ein paar Spiele laufen ..

Direkt auf dem Mac wäre auch schön, aber in der Virtuellen Maschine gehts auch .

Einfach genial, weiter so !!

Gruß Martin
Gruß Martin

Thorsten Kattanek

Emu64 - Entwickler

  • »Thorsten Kattanek« ist männlich
  • »Thorsten Kattanek« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 284

Wohnort: Berlin

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik / Informatik

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Februar 2013, 09:58

Alle was den Development Snapshots angeht (Bugs usw...) bitte direkt auf BitBucket melden. Dafür gibt es extra ein Issue-Tracking-System !
index.php?page=Attachment&attachmentID=858
MfG Thorsten