Sie sind nicht angemeldet.

Bitte schaut euch auch ruhig den aktuellen Entwicklungsstand der Emu64 Version 5.xx an. Diese läuft schon recht stabil und rückt dem Ende der Portierung (Linux/windows) Woche für Woche immer näher.
https://bitbucket.org/tkattanek/emu64/wiki/Home

Kontrollzentrum

Geburtstage

pH76 (40)

Neue Benutzer

deddycool21(27. November 2017, 12:56)

MikelWgs1(7. November 2017, 18:37)

Primustonus(1. November 2017, 13:35)

TrinTragula(28. Oktober 2017, 18:18)

olfet1(6. Oktober 2017, 22:56)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 837
  • Themen: 1101
  • Beiträge: 7064 (ø 1,71/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: deddycool21

Umfrage

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Emu64. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peggy

Beta-Tester

  • »Peggy« ist männlich
  • »Peggy« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 681

Wohnort: Lage/Lippe

Beruf: KFZ-Elektriker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. September 2017, 17:08

C64 mini angekündigt

Nach dem NES Mini und dem SNES Mini hat es nun auch den C64 erwischt. Dieser soll 64 "eingebaute" Spiele enthalten aber auch Update fähig via USB sein.

Klick mich!
Plus auf Masse, das knallt Klasse.

2

Sonntag, 5. November 2017, 13:35

Ist ja interessant und der USB anschluss lässt viele möglichkeiten offen um die Kiste mit Homebrew noch weiter zu öffnen und einfach discimages in den Speicher zu packen :)

Aber wer ist denn für diese Spiele auswahl verantwortlich. Keine Giana Sisters oder Turrican? Kein Maniac Mansion? :P