Sie sind nicht angemeldet.

Bitte schaut euch auch ruhig den aktuellen Entwicklungsstand der Emu64 Version 5.xx an. Diese läuft schon recht stabil und rückt dem Ende der Portierung (Linux/windows) Woche für Woche immer näher.
https://github.com/ThKattanek/emu64

Kontrollzentrum

Geburtstage

chinook (50)

Neue Benutzer

rba1207(7. April 2018, 10:35)

luck42(16. März 2018, 13:03)

MiniWiesel1512(18. Januar 2018, 18:23)

Shooter(12. Januar 2018, 23:11)

Robbie1985(24. Dezember 2017, 13:04)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 841
  • Themen: 1107
  • Beiträge: 7108 (ø 1,67/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rba1207

Umfrage

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Emu64. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thorsten Kattanek

Emu64 - Entwickler

  • »Thorsten Kattanek« ist männlich
  • »Thorsten Kattanek« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 297

Wohnort: Berlin

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik / Informatik

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Februar 2009, 00:15

Emu64 Version 4.00 ist Online

Endlich geschafft…

Emu64 V4.00 ist ab nun für jedermann Online.
Genau 1 Jahr und 1 Monat nach der Version 3.40.
Einige werden sich jetzt Fragen wieso ein Sprung von 3.40 auf 4.00 ?
Ganz Einfach, es hat sich zu viel geändert und die V4.00 soll die neue
Basis sein, für die in kürzeren Abständen erscheinenden zukünftigen Versionen.
Die größte Änderung ist wohl, das Emu64 ab jetzt .NET Framework 2.0 benutzt.
Aber keine Sorge „Nur“ für die Benutzer Oberfläche. Die Emulation läuft weiterhin
als reine Win32 DLL. Damit ist Emu64 nicht Langsammer, im Gegenteil eher schneller
weil alles 100% überarbeitet wurde. Einige Features sind jetzt zwar erst mal kurz verschwunden
aber die kommen alle wieder und noch mehr …

„Und dann noch was in eigener Sache, ihr könnt euch ja Denken was das für eine Arbeit ist solch ein Projekt zu betreiben. Deshalb würde ich mir etwas mehr Feedback wünschen, dazu ist ja dieses Forum da. Also jeder der den Emu64 saugt und benutzt kann ruhig hier was zum besten geben. Jeder der mich kennt weiß das ich immer bemüht war eure Wünsche mit in dem Emu64 einzuarbeiten. Also es lohnt sich auch für euch wenn ihr hier etwas aktiver werdet. Und dann noch vielen, vielen Dank an meine treusten User, Peggy und VANGUARD !“


Hier nun die Änderungen im Detail …
- 100% überarbeiteter Source Code
- läuft auf Win2000/XP/Vista/Windows7
- benötigt DirectX 7.0 und .Net Framework 2.0
- mehrere Emu64 können gleichzeitig laufen
- Sound Engine komplett neu (geringe Latenz unter 10ms möglich)
Absolut Synchron zum Bild (20ms reichen schon)
- für den Vollbildmodus können nun alle Modi genutzt werden die das
System zur Verfügung stellt
- Vollbildmodus nicht mehr mit Taste „F12“ sondern jetzt mit „AltGr + Return“
- Floppy Fenster jetzt frei skalierbar
- ZIP Archiv Unterstützung im Floppy Fenster
- ab jetzt G64 Image Unterstützung
- Wichtige Einstellungen über Kontextmenü
- Rom Set auswählen
- SID Typ ändern
- Tooltips für die Emu64 Oberfläche (kleine Hinweise wenn man mit Maus auf etwas
stehen bleibt)
- Drag & Drop für C64 Dateien
- Datasetten Emulation (TAP)
- Datasette kann hörbar gemacht werden
- F1 bis F8 sind jetzt auch die Realen PC Tasten (kein "Shift+F1" für F2 mehr)
- Assembler Fenster ist jetzt frei Skalierbar
- Assembler Quelltext kann jetzt bis 10MB groß sein
- Erstellen eines SID Dumps, mit dazugehörigem Player (Win32)
- Debugger -> Register jetzt änderbar (dezimal/hex/binär)
- Debugger -> Mini Assembler mit Autoerkennung
- Debugger -> Umschalten zwischen C64 und Floppy
- Debugger -> Speicher änderbar und exportierbar
- Debugger -> Breakpoints können nun verknüpft werden
- Floppy Emulation ist komplett neu
- Freezing wurde überarbeitet, und arbeitet jetzt 100%
- Emu64 kann bei Wunsch den Zustand beim beenden sichern und beim Starten
wieder laden
- SID Player komplett neu, spielt nun 99% aller SID‘s

Emulation Spezifisch

- Interrupthandling der CPU6510 überarbeitet
- PHP Bug --> Break Flag ist immer gesetzt
- JMP()Bug --> z.B. JSR($00FF) holte die Sprung Adresse von $0100
Richtig ist das er die Sprungadresse von $0000 holen muss.
- NMI Bug --> NMI nur bei Übergang von High auf Low
- Prozessor Port Emulation besteht jetzt Test der Testsuite 2.15
- Status Register Bit 5 ist immer 1
- Alle 256 CPU Befehle bestehen den Test der Testsuite 2.15

Viel Spass damit,

Thorsten Kattanek
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.

2

Dienstag, 3. Februar 2009, 06:48

DANKE ! :)

3

Dienstag, 3. Februar 2009, 08:50

Ja, danke auch für Dein offizielles Release,

ach übrigens eins noch:




[SIZE=3]ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG THORSTEN[/SIZE]


Feier mal recht schön mit Deiner Familie, ich trink auch einen drauf (später :D )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VANGUARD« (3. Februar 2009, 08:57)


4

Dienstag, 3. Februar 2009, 09:29

Fine!
There is unfortunately a bug with .tap
If I select a .tap and then start loading it, once the name of the first program name bumps into c64 screen, the tape motor stops and to continue loading I have to select tape motor on then play stop and then play again play button.
Once done this loading continues but it stops again next block without any chance to continue and emulator hangs..

If you want I can send you few taps but it's a general problem on all .taps..

I'm sure isn't difficult to fix it..

gabbajoe

unregistriert

5

Dienstag, 3. Februar 2009, 13:11

DANKE

Peggy

Uhreinwohner

  • »Peggy« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 689

Wohnort: Lage/Lippe

Beruf: KFZ-Elektriker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Februar 2009, 17:07

Gute Arbeit,weiter so-und alles gute zum "Burzeltach" Thorsten.

Feier noch schön.

Gruß
Peggy
Plus auf Masse, das knallt Klasse.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peggy« (3. Februar 2009, 17:08)


7

Dienstag, 3. Februar 2009, 18:32

Ich habs um verrecken nicht fertig gebracht über Tastatur zu spielen. Die Belegung auf Tasten kann man zwar machen, aber das wars dann auch schon :(

Peggy

Uhreinwohner

  • »Peggy« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 689

Wohnort: Lage/Lippe

Beruf: KFZ-Elektriker

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Februar 2009, 20:22

Stimmt geht bei mir auch nicht...

Da ich selbst mit Joypad Spiele ist das nicht sooo tragisch bei mir.
Plus auf Masse, das knallt Klasse.

DonChaos

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Um und bei Hamburg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:35

Klasse Arbeit !!
Ich bin mehr als begeistert :-)

10

Mittwoch, 4. Februar 2009, 14:30

Hi, I'm hoping someone will be able to help me..

I'm trying to run version 4.00 but i'm getting an error

Font 'arial' does not support Regular.

Can any help me to fix this..Thanks..

11

Mittwoch, 4. Februar 2009, 14:48

Sorry, I should have added system details...

XP Pro, SP3,

FX5900 GFX

All drivers up to date

12

Mittwoch, 4. Februar 2009, 14:57

Fixed now...Not a problem with the emulator..

If anyone else has the problem then go to here

http://web.nickshanks.com/typography/corefonts

And download the 2 arial font MS downloads, run them and problem is gone..

13

Mittwoch, 4. Februar 2009, 15:22

Zitat

Original von Mclane
Fixed now...Not a problem with the emulator..

If anyone else has the problem then go to here

http://web.nickshanks.com/typography/corefonts

And download the 2 arial font MS downloads, run them and problem is gone..



Have you tried tap loading.. it is broken to me.
As I said in onother message, virtual 1530 motor stops while the name of the program has pop up on screen.
Then it stops again and again. So it is impossible to load any kind of tap file...

Thorsten Kattanek

Emu64 - Entwickler

  • »Thorsten Kattanek« ist männlich
  • »Thorsten Kattanek« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 297

Wohnort: Berlin

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik / Informatik

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Februar 2009, 17:04

Erstmal vielen Dank für den Feedback, und die "Zahlreichen Bug-Meldungen" (Ihr wollt wohl das mir nicht Langweilig wird :D )
Werde das alles der Reihe nach durchgehen, und mich gleich an die Arbeit machen, das alles zu beseitigen.
@VAN - Das mit dem Joystick via Tastatur funktioniert aber bei mir, habe es gerade mit "Flimbo's Quest" ausprobiert und
es funzte. Habe auf Port 2 die Coursortasten gelegt und als Feuer die "Bild runter" Taste genommen. Damit konnte ich spielen. Hier noch ein Screenshot von meinen Setup.



MfG Thorsten
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.

Thorsten Kattanek

Emu64 - Entwickler

  • »Thorsten Kattanek« ist männlich
  • »Thorsten Kattanek« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 297

Wohnort: Berlin

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik / Informatik

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Februar 2009, 17:54

@Mclane,
beautifully which you could help yourself. From where do you come?

MfG Thorsten
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.

16

Mittwoch, 4. Februar 2009, 17:58

Zitat

Original von koseidon72

Zitat

Original von Mclane
Fixed now...Not a problem with the emulator..

If anyone else has the problem then go to here

http://web.nickshanks.com/typography/corefonts

And download the 2 arial font MS downloads, run them and problem is gone..



Have you tried tap loading.. it is broken to me.
As I said in onother message, virtual 1530 motor stops while the name of the program has pop up on screen.
Then it stops again and again. So it is impossible to load any kind of tap file...


Hi, just tried it for you and it was the same as you, started and stopped BUT if you hit stop and then play again it will eventually kick in and load on it's own.

I loaded 10 Great Games II - Auf Wiedersehen Monty (1988)(Ariolasoft)(Disk 2 of 2 Side B) and it stopped as it found the tape file, I hit stop and play, it then loaded I presume it's loader and stopped on a black screen, I hit stop and play again and then it carried on and loaded with no more needing of stop and play..

17

Mittwoch, 4. Februar 2009, 18:03

This didn't work to me because as I started the motor manually, it stops again and then c64 resets or hang... there was a problem to complete turbo routine and so c64 emulation hanged as a real c64 does if you press stop on tape while loading...

X(

18

Mittwoch, 4. Februar 2009, 18:09

hi,

Erstmal vielen dank für den sehr guten c64 Emulator.
will jetzt moment auch nicht nerven mit fehler,habe da nur ein problem bei dem spiel To be on top,und zwar die joystick Steuerung verabschiedet sich wenn ich irgend ein haus betrete.

mfg
Mastertronic

19

Mittwoch, 4. Februar 2009, 19:47

Zitat

Original von Thorsten Kattanek
@Mclane,
beautifully which you could help yourself. From where do you come?

MfG Thorsten


London in the UK

Thanks for a great emulator...

20

Mittwoch, 4. Februar 2009, 19:48

Zitat

Original von koseidon72
This didn't work to me because as I started the motor manually, it stops again and then c64 resets or hang... there was a problem to complete turbo routine and so c64 emulation hanged as a real c64 does if you press stop on tape while loading...

X(


Sorry to hear, lets hope it gets fixed soon...